Geschrieben von René Grüter Kategorie: Gitarren
Veröffentlicht am 19. Juli 2009 Zugriffe: 14105
Drucken

Gitarren gibt es in vielen Formen, von vielen Herstellern, in den unterschiedlichsten Qualitäten und Ausführungen.

Natürlich weise ich darauf hin, nur einen kleinen Einblick in den heutigen Markt gewähren zu können. Es ist unmöglich an dieser Stelle, die Instrumente von allen bekannten und guten Herstellern zu beschreiben.

Ich beschränke mich auf die Hersteller, die schlussendlich dazu beigetragen haben, dass die Gitarre zu dem werden konnte was sie heute ist. Ich werde die drei grössten und bekanntesten Gitarrenhersteller, nämlich Fender, Gibson und Martin kurz beschreiben. Die Links dazu findest Du in der Navigation auf der linken Seite.

Weiterlesen: Gitarren von Fender, Gibson und Martin
 
Geschrieben von René Grüter Kategorie: Gitarren
Veröffentlicht am 31. August 2008 Zugriffe: 15502
Drucken

Leo Fender Gitarren Fender Guitars USA

Fender Gitarren

 

Die berühmteste Gitarre überhaupt ist sicher die Fender Stratocaster, genannt Strat. Diese wird seit 1954 von der US-amerikanischen Firma Fender hergestellt.

 

Die Stratocaster, gilt als meistverkaufte Gitarre der Welt. Unzählige Hersteller haben sie kopiert und sie wurde und wird auch unter Lizenz ausserhalb der USA in Mexico, Japan, Korea usw. produziert.

 

Weiterlesen: Leo Fender, die Stratocaster und die Telecaster
 
Geschrieben von René Grüter Kategorie: Gitarren
Veröffentlicht am 06. Juli 2004 Zugriffe: 11796
Drucken

C.F. Martin Guitars Co Martin Gitarren USAGitarren mit Stahlsaiten haben im Blues den Vorrang.

 C. F. Martin machte es möglich durch die Beleistung unter der Decke der hohen Zugkraft die durch Stahlseiten entstehen, entgegen zu wirken. Allerdings ist belegbar, dass das sogenannte X-Bracing in den vierziger Jahren des 19. Jahrhunderts zeitgleich auch noch von anderen Gitarrenbauern eingesetzt wurde.

Weiterlesen: Martin & Co USA, 00, 000, Auditorium und Dreadnought
 
Geschrieben von René Grüter Kategorie: Gitarren
Veröffentlicht am 06. Juli 2004 Zugriffe: 13584
Drucken

Gibson Gitarren Orville Gibson USA

 

Die Gibson wird als die edelste Gitarre bezeichnet.

 

Sie ist weit verbreitet, ihr Ton mit dem langen Sustain ist es wohl, der dazu beigetragen hat, zur Legende zu werden. Eine unüberschaubare Modellvielfalt bei Gibson kann zur Verwirrung führen und die Instrumente sind doch eher teuer.

 

Die Konstruktionen und die Ausstattung sind sehr unterschiedlich. Dennoch lässt sich die Modellpalette in den letzten Jahren in drei Kategorien unterteilen, nämlich Standard, Custom und Studio. Dazu kommen limitierte Modelle, diverse Sondermodelle und die Customshop Ausführungen.

 

Weiterlesen: Orville Gibson, die Les Paul, die SG und die ES
 

Musikauktionen

Squier JV und Fender JV Gitarren. Die Informations-Website für Fender Made in Japan Gitarren. Alles Wissenswerte zum Thema.

Du bist hier:   Blues HomeGitarren Legenden